Seminare

titelbild

Sa. 20.02.2016 – „Ich fühle, was du fühlst“ – Prof. Dr. Friedhelm Decher
Mi. 02.03.2016 – Was ist eigentlich Fortschritt? – Andreas Pecht, Kulturjournalist
Sa. 05.03.2016 – Das allmähliche Verschwinden der Seele – Dr. Gerd Achenbach
Mi. 16.03.2016 – Wie es Euch gefällt?! – Prof. Dr. Jürgen Hardeck, Andreas Pecht, Kulturjournalist
Do. 07.04.2016 – Rhetorik-Kurs – Barbara Abigt, Björn Scheyer, Karlo Schwarz
Sa. 09.04.2016 – Die Faszination fernöstlicher Religionen  – Prof. Dr. Wolfgang Gantke
Mi. 13.04.2016 – Der moderne Krieg – Joachim Türk, Dozent
Sa. 23.04.2016 – Der eindimensionale Mensch – Prof. Dr. Friedhelm Decher
Mi. 27.04.2016 – DADA lebt! – Andreas Pecht, Kulturjournalist
Mi. 11.05.2016 – Religion als Reise ins Unbewusste? – Jörg Wichmann, Religionshistoriker
Sa. 21.05.2016 – Der Mensch ist das Maß aller Dinge – Prof. Dr. Friedhelm Decher
Sa. 04.06.2016 – Irrer Kaiser und letzter Ritter – Andreas Pecht, Kulturjournalist
Mi. 08.06.2016 – Wassermangel – Joachim Türk, Dozent
Mi. 29.06.2016 – Macht – Faszination und Abgrund – Ursula Lüthe, Studiendirektorin
Sa. 09.07.2016 – Freundschaft: Zwischen Ideal und Wirklichkeit – Prof. Dr. Rudolf Lüthe
Mi. 13.07.2016 – Selbstlüge und Selbsttäuschung – Dr. Rudolf Schneider
Mi. 03.08.2016 – Der Vorleser“ von Bernhard Schlink – Familie Schneider und Barbara Abigt
Mi. 31.08.2016 – Fluch oder Segen – die moderne Genforschung – Joachim Türk, Dozent
Do. 01.09.2016 – Rhetorik-Kurs – Barbara Abigt, Björn Scheyer, Karlo Schwarz
Fr. 09.09.2016 – Oliver Steller singt und spielt Tucholsky
Mi. 14.09.2016 – Völkerwanderung – Andreas Pecht, Kulturjournalist
Sa. 24.09.2016 – Der Schleier der Erinnerung – Prof. Dr. Rudolf Lüthe
So. 25.09.2016 – Literarisches Quartett
Mi. 12.10.2016 – Die Brücke, eine Malergemeinschaft – Barbara Abigt, Soziologin
Mi. 26.10.2016 – Außerirdische – Joachim Türk, Dozent Uni Köln
Mi. 09.11.2016 – Über die Macht des Begehrens – Ursula Lüthe, Studiendirektorin
Sa. 12.11.2016 – Was ist Zeit? – Prof. Dr. Friedhelm Decher

titelbild2